Ausschreibung Förderatelier

Das Förderatelier ist ein Raum, der jährlich einem jungen Talent kostenloszur Verfügung gestellt wird. Der Träger des Kulturreviers – der Jugend & Kultur e.V., verzichtet auf Mieteinnahmen und leistet damit ein einmaliges Förderangebot.

Die Interessenten sollten zwischen 16 und 25 Jahre alt sein und bis zum 21.September eine Mappe mit ihren Werken im Kulturrevier Radbod einreichen. Dabei spielt die Ausdrucksform der Kunst keine Rolle, jede Bewerbung ist herzlich willkommen.

Die Künstler der Atelieretage wählen den Nutzer für die kommenden zwölf Monate aus und dieser kann sich daraufhin in seinem eigenen Atelier nach Herzenslust austoben. Zum krönenden Abschluss der Förderzeit erhält der junge Künstler die Gelegenheit seine Werke bei einer eigenen Ausstellung zu präsentieren.

Natürlich stehen unsere „alteingesessenen“ Künstler dem Atelierbewohner gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Wir freuen uns auf die Bewerbungen!

 

Zurzeit „bewohnt“ Jan-Phillip Schmücker das Förderatelier. Seine Ausstellung wird Ende August auf der Atelieretage des Kulturreviers zu sehen sein.

Bewerbungen bitte bis zum 21.September im Büro des Kulturreviers Radbod einreichen.

 

Kulturrevier Radbod

An den Fördertürmen 4

59075 Hamm