Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Hardcorefest Hamm

April 25 @ 18:00 - April 26 @ 0:00

Am 25. April 2020 findet zum 4. Mal das alljährliche „Hardcorefest Hamm“ im Kulturrevier statt. Das Musikfestival für Fans der härteren Gangart stellt mittlerweile eine gut besuchte feste Größe im Frühlingskalender von Radbod dar.  Die Bandmitglieder von Clubber Lang (Hamm) konnten fünf Bands, von Oldenburg bis Nürnberg, aus dem breiten Spektrum des „Hardcore“ für den selbstorganisierten  Abend gewinnen.  Durch die Live-Konzerte von Clubber Lang im letzten Jahr wurden überregionale Kontakte mit den Bands geknüpft, was sich jetzt im Lineup des Hardcorefestes widerspiegelt:  Den Anfang machen Earth Necrosis, eine junge Punkrockband aus Werne. Anschließend toben sich  No Shelter, „Holzhacken“ aus Emsdetten, Phantom Pain, Hardcorepunk aus Bielefeld, Clubber Lang, Hamm, End of Nothing, Hardcore Nürnberg und By a Storm, Hardcore aus Oldenburg  im Kulturrevier aus und werden das Publikum lautstark zum Tanzen und Mitsingen bewegen.

Dass Hardcore „more than music“ ist, werden neben der spürbar leidenschaftlichen Do-it-Yourself Atmosphäre auch wieder zahlreiche Stände mit sozialem Engagement zeigen. Neu dabei in diesem Jahr ist ein Stand von Dedication Records. Seit 2019 auch das Label von Clubber Lang, die dort ihre neue CD anbieten werden.

Einlass: 18:00 Uhr / Beginn: 18:30 Uhr

Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 10,00€.

Details

Beginn:
April 25 @ 18:00
Ende:
April 26 @ 0:00

Veranstaltungsort

Kulturrevier Radbod
An den Fördertürmen 4
Hamm, 59075
+ Google Karte
Telefon:
02381-599626
Website:
www.kulturrevier.de